Terrazzofliesen

Sortieren nach:

Terrazzo- Revival eines Klassikers!  

Bereits seit der Antike ist Terrazzo ein beliebter und verbreiteter Bodenbelag. Dekorativ, langlebig und pflegeleicht! Terrazzo besteht aus farbigen Naturstein-Splittern wie Marmor & Granit und Mehlen, die mit einem Bindemittel wie Zement gebunden werden. Nach einer Trockenphase bekommt der Belag durch Schleifen und Polieren seine glänzende Oberfläche und die lebendige Optik. Seit den 50-er Jahren wurden in Hausfluren, Küchen und Bädern gerne die praktischen Terrazzo-Platten oder Fliesen verwendet, die heute im neuen Design mit klassischen oder modernen Mustern und Farben ein Revival feiern.

Viele Innenarchitekten und Designer schätzen und entdecken die Möglichkeiten dieses vielgesichtigen Belags mit der eleganten und edlen Ausstrahlung neu.

Terrazzofliesen werden im Mörtelbett verlegt und sind-wie auch Parkett- bei Verschmutzungen oder Beschädigungen abschleifbar. Im Alltag ist Terrazzo durch eine Nasspflege mit rückfettenden Produkten und bewährten Schmierseifen leicht zu reinigen.

Die hochwertigen Fliesen in 20 x 20 cm haben eine feine Körnung und bestechen durch eine lebendige, elegante Ausstrahlung.